Dienstag, 1. November 2016

Neue Framelits "Stickmuster" und jede Menge Stempelsets zum Vorteilspreis

Guten Morgen zusammen,

schaut mal her - pünktlich zum Start in die Weihnachtsbasteleien stellt Stampin´Up! uns neue Framelits zur Verfügung, welche eigentlich erst im kommenden Jahr im Katalog landen sollten:







Die Rahmen sehen aus, wie mit einer feinen Stickerei umrandet, sehr hübsch oder?

Wer mag, kann sich gern in die Sammelbestellung am 05.11. mit einreihen, damit spart ihr die Versandkosten (Abholung bei mir).


Und damit es doppelt Spaß macht, gibt es noch viele Stempelsets zum Vorteilspreis:


 Fröhliche Weihnachten für 18,75 € statt 25,00 €


 Unentbärliche Grüße für 23,25 € statt 31,00 €


 Durch die Blume für 18,75 € statt 25,00 €


 Tannenzauber für 31,50 € statt 42,00 €

 Grüße vom Weihnachtsmann für 17,25 € statt 23,00 €

 Von den Socken für 18,75 € statt 25,00 €

 Festtagsmäuse für 15,75 € statt 21,00 €

 Freude für die Feiertage für 18,00 € statt 24,00 €

 Drauf und Dran für 18,75 € statt 25,00 €



Da wird die Vorfreude auf das Gestalten schöner Karten und toller Verpackungen für Weihnachten ja unermesslich groß.

Also viel Spaß beim Stöbern ihr Lieben.

Habt es fein, 

Saskia






















Samstag, 10. September 2016

Zauberwort - die zweite

Hallo ihr Lieben,

nachdem zum Zuckertütenfest die beiden Erzieherinnen der Gruppe verabschiedet wurden, rückte schnell auch der letzte Kindergartentag näher.


Jede Erzieherin wurde geknuddelt und beschenkt, denn jede hat unseren Großen in all den Kindergartenjahren mit begleitet.

Dafür gab es eine kleine liebevoll gefüllte Explosionsbox:









Eine dritte Dankeschön-Runde folgt in den nächsten Tagen ;-)

Habt ein feines Wochenende!!!

Lieben Gruß,
Saskia





Freitag, 9. September 2016

Zauberwort - die erste

Hallo ihr Lieben,

los geht es mit der kleinen Rundschau meiner Bastelwerke der letzten Wochen.

Begonnen hat die aufregende Zeit mit dem Zuckertütenfest. Das war ein tränenreiches Ereignis. Ich hätte es niemals für möglich gehalten, dass das so emotional von statten geht.

Die Erzieherinnen waren so gerührt und traurig, ihre "Großen" nun in die Schule weiterziehen zu lassen.
Für die Verpackung des Abschiedsgeschenks wurde ich auserkoren... prima.

Aber es hat mir großen Spaß gemacht, für die beiden etwas nettes zu zaubern.



Was auf dem Foto im Sonnenlicht ein wenig fleckig aussieht, war in Wirklichkeit der zarte Schimmer vom Wink of Stella.

Hach, schön war´s.

Nun ist der Große schon seit 4 Wochen Schulkind. Was es dazu noch alles so an Basteleien gab, zeige ich euch morgen.

Genießt diesen wunderschönen Spätsommertag!
Herzlichst,

Saskia


Donnerstag, 1. September 2016

Herbst-Winter-Vorfreude mit dem neuen Katalog

Hallo ihr Lieben,
man will es ja kaum glauben, aber wir sausen mit großen Schritten auf Weihnachten zu.

Auch wenn ich mich damit schwer tue, aber auch ich gestalte bei diesen Temperaturen zunächst mit der Vorfreude auf einen gemütlichen Herbst schon meine herbstliche Dekoration.

Um euch auch einen Vorgeschmack auf die schöne Herbst-& Weihnachtszeit mit Stampin´Up! zu geben hier der Link zum neuen Herbst-Winter-Mini-Katalog.





Warum es hier in den letzten Wochen ganz schön ruhig war und was in dieser spannenden Zeit so alles kreatives entstand, zeige ich euch in den nächsten Tagen.
Jetzt erst mal viel Spaß beim Blättern!

Liebe Grüße,
eure Saskia

Donnerstag, 30. Juni 2016

Usedom - nicht nur sonnig sondern auch lecker !






Hallo ihr Lieben,

es ist erst wenige Tage her, dass wir zurück sind von der wunderschönen Sonneninsel Usedom.
Bei 12 Tagen Urlaub nur einen klitzekleinen Tag mit Regenwetter, was will man mehr!

Ich habe euch auch etwas mitgebracht - und zwar einen Verwöhnausflug für alle Sinne.

Die Vermieter unserer Ferienwohnung (die übrigens auch ein Träumchen ist, das sagt schon der Name: Ferienhaus Seelchen) betreiben gleich nebenan ein Café:
Das "Gnitzer Seelchen". Gelegen im ganz ruhigen Örtchen Neuendorf, welches nur ca. 4 km vom Badeort Zinnwitz entfernt liegt.

Schaut euch mal die Bilder an:

von außen schon ein Hingucker

vielversprechende Leckerein laden ein ...
...und sehen dann so verführerisch aus...




man kann ganz idyllisch im Freien sitzen ...



... oder auch sehr stilvoll drinnen
Und überall diese liebevolle Dekoration. Ich wusste gar nicht, wo ich zuerst hinschauen sollte.
Und Achtung - Dekomädels aufgepasst....

man kann die wunderschönen Dekoartikel, Küchenutensilien und Einrichtungsgegenstände auch kaufen!!!




Also wenn ihr in diesem oder nächsten oder übernächsten Sommer - oder Frühling oder Herbst oder Winter - oder überhaupt und sowieso mal Urlaub auf Usedom macht : gönnt euch einen Ausflug ins Gnitzer Seelchen. 
Hier ist alles mit Liebe handgemacht, außergewöhnliche Kuchen, feine Tees und Kaffee aus einer Rösterei in Stralsund warten auf euch. Balsam für die Seele und eine Freude für den Gaumen.

Ich hab mir natürlich eine schnuckelige Teekanne mit Teeschälchen mitgenommen  - quasi ein Stückchen Usedom-Urlaub für zu Hause. Wie schön.

Macht es euch gemütlich bei diesem Regenwetter, das nächste Mal gibt es wieder was hübsches aus Papier. Das passt ja prima zu Tee und diesem Wetterchen.

Grüßchen,
Saskia








Montag, 23. Mai 2016

Ein kleiner Dank für Retter in der Not

Hallo ihr Lieben,

vergangene Woche durfte mein kleiner Sohnemann diese schicke Flasche als Dankeschön an eine unserer Kita-Erzieherinnen übergeben.

Die liebe Jesse war gerade zugegen, als mein jüngster sich beim BobbyCar-Fahren das Kinn so arg aufgeschlagen hatte, dass wir in die Notaufnahme mussten.

Mein Mann war wandern (es war Männertag!!!) und sie hat mir wahrscheinlich angesehen, dass ich ungern mit dem kreischenden und blutenden Zwerg die 20-minütige Fahrt auf mich nehmen wollte.
Kurzum haben sie und ihr Freund uns gefahren. Ich war heilfroh. Schließlich trägt auch der Kleinste das "Männergen" vollumfänglich in sich, und mit tapfer sein ist da noch nicht so viel drin.

Jessi hat sich riesig gefreut.


Und morgen zum Workshop mit den Mädels werden wir einen ähnlichen Flaschenanhänger basteln. 

Fotos folgen ;.)

Habt es fein und bis bald!
Lieben Gruß,
Saskia

Montag, 9. Mai 2016

Sommerverstärkung mit Botanical Blooms

Hallo Ihr Lieben,

kennt ihr das auch? Ihr seht eine Sache z.B. eine schicke Hose in der Boutique, das Buch im Lieblingsbuchladen oder eben das Set "Botanical Blooms" im aktuellen Stampin´Up - Katalog zum gefühlt 1000. Mal.

Und dann kauft ihr die Hose endlich, oder das Buch oder das Stempelset und fragt euch ... "Warum erst jetzt???".

So ging es mir, als ich dieses Wochenende mit diesem genialen Stempelset und den Stanzen für die BigShot eine wahrlich kleine Gärtnerei auf meinem Basteltisch eröffnet habe.
Man kurbelt und kurbelt ein Pflanzenteil nach dem anderen und dann setzt man diese nach Lust und Laune zu botanischen Schönheiten zusammen.
Selbst wenn es draußen gestürmt und geregnet hätte, ich hatte Tropenfeeling.

Schaut mal, was in meiner spontanen "Ausprobieraktion" so alles heraus gekommen ist.







Die Schönheiten verweilen nun an diesem prima Gitter aus dem Projektset "Hello Life". Und immer wenn ich dran vorbei laufe, freu ich mich, juch he!
(im echten Leben hängt das natürlich in meinem Arbeitszimmer und liegt nicht auf dem Terrassenboden) 




Zaubert euch auch den Sommer ins Büro, das macht so viel Laune, da ist der echte Sonnenschein da draußen fast nur schmückendes Beiwerk.

Wer etwas bestellen möchte, die nächste Sammelbestellung mache ich am 27.Mai 2016. Letzte Chance um Schätzchen aus dem Katalog 15/16 zu sichern bevor wir mit heller Vorfreude den Katalogstart "Lass dich inspirieren" am 01.06.2016 erwarten! Ich kann euch sagen, einfach schöööön! Seid gespannt.

Sonniges Grüßchen,
Saskia

Freitag, 6. Mai 2016

Kleiner Gruß

Hallo ihr Lieben,

schon lange wollte ich eine Technik ausprobieren, welche ich in diesem Video entdeckt habe: "Stempelklasse #7 Maskieren & Stempeln"

Das macht Spaß, der "wow-Effekt" wenn man die angeklebten Stellen aufdeckt, ist super und ich finde auch das Ergebnis wirklich hübsch:





Macht sich prima auf einer Tafel Schokolade... schon verschenkt...!


Habt einen tollen Tag!
Lieben Gruß,
Saskia






Montag, 2. Mai 2016

Die jungen Wilden

Hallo zusammen,

der April hat nun sein sehr unentschlossenes Wetter eingepackt und verstaut dieses bis zum nächsten Jahr bitte in seiner hintersten Schrankecke....danke.

Sonne, sei Willkommen!

Etwas gutes hatte der April jedoch - bei uns war Jugendweihesaison.
Gleich drei "junge Wilde" aus unserem Freundeskreis feierten dieses Fest.

Praktisch, dass das, was sich diese jungen Menschen wünschen, wirklich IMMER in einen Umschlag passt..








Gefreut haben sich alle Beschenkten, was will man mehr!

Habt es fein ihr Lieben!

Eure Saskia

Samstag, 20. Februar 2016

Hallo Baby


Hallo ihr Lieben,

nun ist´s aber erst mal gut!
Seit Anfang Dezember werden in unserem Freundeskreis und in unserer Familie Babys geboren.
Von dem Pullerparty-Marathon mal ganz abgesehen kommt man ja aus dem Babygeschenke ausdenken und besorgen gar nicht mehr raus. Phew.

Ich glaube die letzte in der Runde war nun erstmal ein kleines Mädchen, welches ich morgen besuchen fahre. Sie hatte Glück, ich hab momentan Zeit und immer dann, wenn ich Zeit habe nähe ich natürlich gern was für so kleine Schätzchen.

Die kleine Maus bekommt morgen ein Set aus Pumphose, Mützchen, Halssocke und Halstuch.





Ja, die Bilder sind nicht die Wucht, es ist spät und schlechtes Licht, aber ich kam ja um das Foto nicht umhin, da das Geschenk ja morgen schon vergeben wird.

Natürlich gehört zum Geschenkchen auch eine süße Karte:


Die Blumen aus dem Sale-A-Bration-Set sind einfach nur Zucker. So zart und edel, einfach und schön. Hach. Lust auf Frühling? Ich auch!

Gute Nacht ihr lieben da draußen,

herzlichst,
Saskia

Anleitung für die Babysachen: Halssocke von hier , Pumphose von hier , Halstuch Eigenkreation und Mützchen von hier
Die Stoffe kommen wie immer aus meinem absoluten Stofflieblingsladen in Arnstadt: Der Stoff-Handel 






Mittwoch, 10. Februar 2016

Kann ein Swap lecker sein?

Hallöchen,

nun bin ich sicherlich die letze aus der Runde, denn Moni, Babs und Irina waren schon flink und haben unser letztes Teamtreffen in Wort und Bild gefasst.

Was soll ich sagen... ja Mädels, es war wieder mal ein inspirierender, interessanter und lustiger Abend. Irgend eine Idee oder eine Anregung nimmt man sich ja immer mit.

Die Swaps, welche ich für die Runde gebastelt hatte, sahen so aus:


Sour-Cream-Behälter (oder wie mein Schatz sagt: Milchtüten aus DDR-Zeiten), wie man sieht bin ich nicht der Serienproduzent sondern eher der "Ausprobierer", daher in vier verschiedenen Designs.

Und weil mir heute die Geduld fehlt, die Detailfotos hübsch in Collagen zu packen, kommt hier noch eine kleine Bilderflut mit Einzelaufnahmen:






Nochmal ranzoomen? Klar, gerne doch ;-)







Die wunderschönen Swaps, welche wir untereinander getauscht haben und die ich als Geschenke mitnehmen durfte, habe ich gar nicht nochmal fotografiert, oh weia. Aber in den Blogs der Mädels sind sie alle zu sehen.
Mein absoluter Favorit unter all den Schönheiten, war der Swap, den ich naschen konnte ;-).
Ein selbst gemachtes Knusper-Müsli von der lieben Manu.

Das Rezept dafür hat Manuela vom Blog Liebesbotschaft. Und schwupp - zwei Gewinne auf einmal. Der Blog ist ganz liebenswert und das Müsli verzaubert Küche und Haus in ein Geruchsparadies.

Die erste Ration ist schon fast wieder leer. Meine bessere Hälfte knuspert das auch gern mal an einem Fernsehabend nebenher, ich werde ja schwach mit ein bisschen Naturjoghurt dazu.

Ich kann euch sagen, es ist im Nullkommanix hergestellt und wie ich finde mit einem nett hergemachten Glas auch ein willkommenes Mitbringsel.

Hört ihr es knuspern, während ich tippe?
Ich nasche nämlich grad schon wieder davon.

Knusprige Grüße,
Saskia